CinemaNext rüstet für die neue Kinomarke MUVI das erste Multiplex in Saudi-Arabien aus

Muvi Cinemas and CinemaNext

News content

Dubai (VAE) und Las Vegas (NV) – 2. April 2019 / CinemaNext, der europäische Spezialist für Kinobetreiber-Services (Ymagis Gruppe – ISIN: FR0011471291, MAGIS, PEA-PME-berechtigt), liefert die Technologie für das erste Multiplex-Kino in Saudi-Arabien. Das Kino, das unter der neuen Marke MUVI firmiert, gehört zum saudi-arabischen Modeimperium Fawaz Alhokair Group (FAHG) und soll im Mai in der beliebten Mall of Arabia in Jeddah eröffnet werden. CinemaNext rüstet die 15 Säle mit 4K-Laserprojektoren und modernster Surround Sound-Technologie aus.

Angekündigt wurde die Zusammenarbeit am ersten offiziellen Tag der CinemaCon, dem Jahrestreffen der National Association of Theatre Owners (NATO), die bis einschließlich 4. April in Las Vegas (NV) stattfindet.

„Wir sind stolz, dass wir mit dieser ersten Installation in Saudi-Arabien für MUVI unsere Präsenz als wichtiger Integrator in der Region ausbauen können. Dieses Projekt ist Teil einer langfristigen Vereinbarung zwischen unseren Unternehmen“, so François Inizan, Geschäftsführer, CinemaNext MEA. „Von unserem Standort Dubai aus profitieren wir von der Nähe zu unseren Kunden im Nahen Osten und in Afrika. Mit unseren schlüsselfertigen Hardware- und Softwarelösungen, unserem Fernsupport und unseren wegweisenden Innovationen wie etwa dem Sphera Premium-Kinokonzept, EclairColor HDR oder unserem tollen neuen Virtual Reality-Portfolio für Kinobetreiber bietet CinemaNext Top-Qualität und höchst zuverlässige Leistungen, die perfekt auf diesen dynamischen Markt zugeschnitten sind.“

MUVI plant die Eröffnung von 15 Kinos in ganz Saudi-Arabien, einschließlich Riad und Dammam. Das Unternehmen ist einer der wenigen Kinobetreiber, die eine Lizenz erhielten, als das Informationsministerium des Königreichs das Land 2018, nach 35 Jahren, wieder für Kinos geöffnet hat. MUVI bietet den Kinozuschauern eine breite Palette an Kinoerlebnissen, von exklusiven VIP-Paketen mit edler Küche über Kinderkinos mit Spielbereichen bis hin zu immersivem 360°-Kino.

Mit Büros in 26 Ländern und Technologie in mehr als 13.000 Kinosälen weltweit ist CinemaNext der größte Anbieter von Kinobetreiber-Services in den EMEA-Ländern. Die umfassenden und intelligenten Lösungen decken die komplette Bandbreite ab, von Projektions- und Audiosystemen über das Sphera Premium-Kinokonzept, VR, Onyx Cinema LED, zentrale Systeme, Einrichtung und Bestuhlung, Content Management, 3D-Projektion & 3D-Brillen, TMS, digitale Beschilderung und Leinwände bis zu Beratungsleistungen. Die Kunden schätzen die hohe Zuverlässigkeit und die geringen Gesamtkosten der CinemaNext-Produkte und des Leistungsportfolios mit Beratung, Design & Projektmanagement, Vertrieb und Finanzierung der Technologie, Installation, Wartung, Support (NOC), Online-Monitoring, Ersatzteile und Verbrauchsmaterialien, Servicevereinbarungen sowie Lieferkette & Logistik.

Back to all news