EclairColor HDR-Lösung für das Kino wird auf dem 73. Jahreskongress der französischen Kinobetreiber mit der Unterstützung von Cinionic präsentiert

News content

Zwei weitere Barco Laser Cinema Projektoren - DP4K-13BLPHC und DP4K-18BLPHC - erhalten EclairColor Zertifizierungen.

Deauville (Frankreich), 25. September 2018/ CinemaNext, der europäische Spezialist für Kinobetreiber-Services (Ymagis Gruppe, ISIN: FR0011471291, TICKER: MAGIS, PME-PEA, TECH 40), gab heute bekannt, dass er seine revolutionäre EclairColor HDR-Kino-Lösung auf dem dieswöchigen Jahreskongress der französischen Kinobetreiber (FNCF) in Deauville (Frankreich) präsentieren wird. Spezielle EclairColor HDR Vorführungen finden im Michel d’Ornano Saal des Deauville Convention Center statt, der über eine 20 Meter breite Leinwand und 1.497 Sitzplätze verfügt: Mittwoch um 18:30 für eine spezielle Kurzfilmvorführung zu Ehren des französischen Regisseur Michel Ocelot und am Donnerstag während dem Verleiher Tag, mit Line-Ups von ausgewählten Studios und unabhängigen Verleihern.

"Dank unserer Partnerschaft in Deauville mit Cinionic haben sowohl Aussteller als auch Vertriebspartner die Möglichkeit, Inhalte mit beispielloser Bildqualität, feineren Details und mehr Farbtreue zu sehen", erklärt Maxime Rigaud, Country Manager von CinemaNext in Frankreich. "Mit unseren Freunden von Cinionic haben wir das größte Auditorium des Convention Centers erfolgreich mit einem doppelstöckigen EclairColor-zertifizierten Barco DP4K-40LHC kontrastreichen 6P-Laserkino-Projektionssystem ausgestattet. Heute verfügen wir über 57 Kinosäle in ganz Frankreich, die mit EclairColor HDR zertifiziert sind. EclairColor ist für alle Arten von Kinos geeignet, vom Arthouse bis zum größten Multiplex, und bietet ein unvergleichliches Kinoerlebnis mit einer zusätzlichen Dimension. Der erhöhte technische und künstlerische Nutzen ist für alle deutlich sichtbar."

Zwei neue Barco Smart Laser Projektoren mit hohem Kontrast erhielten kürzlich die EclairColor-Zertifizierung: DP4K-13BLPHC (11.500 Lumen) und DP4K-18BLPHC (16.000 Lumen). Beide Modelle bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis für Kinobetreiber und zeichnen sich durch eine konstante Laserbildqualität, native 4K-Auflösung, verbesserte ANSI- und native Kontraste, bewährte DLP-Technologie und eine lange Lebensdauer aus. Die Geräte wurden kürzlich speziell für kleine bis mittelgroße Kinosäle auf den Markt gebracht.

"Wir freuen uns, zwei weitere Projektionssysteme zu zertifizieren und damit unsere Partnerschaft mit Barco zu stärken", erklärt Simon Eyries, EclairColor-Projektmanager. "Die Verbindung der Qualität der Barco-Projektoren und der enormen Flexibilität der EclairColor-Technologie ermöglicht es den Betreibern, Filme und alternative Inhalte gleichermaßen mit einer einzigartigen Bildqualität zu präsentieren. Unser Angebot an EclairColor-zertifizierten Projektionssystemen wird ständig erweitert: Kinobetreiber haben nun Zugang zu einer größeren Auswahl an kostengünstigen Produkten für personalisierte und optimale Vorführlösungen."

EclairColor ist eine HDR-Lösung, die Inhalte innerhalb ausgewählter Displaytechnologien veredelt. Mit EclairColor HDR können alle Arten von Kinos, von unabhängigen Kinos und regionale Ketten bis hin zu riesigen Ausstellungsbereichen, ausgestattet werden, ob Standardleinwände oder Premium Large Format (PLF). Die EclairColor-konforme Ausrüstung kann sowohl für die Ausführung von EclairColor HDR-gemasterte Inhalte als auch für Standard-DCI-Inhalte verwendet werden. Bislang wurden insgesamt 159 Kinosäle mit EclairColor HDR ausgestattet oder befinden sich im Auftragsbestand.

Mehr Informationen über EclairColor finden Sie unter https://www.eclaircolor.com/ Erfahren Sie mehr über DP4K-13BLPHC and DP4K-18BLPHC unter https://www.cinemanext.com

ÜBER CINEMANEXT – YMAGIS GRUPPE
CinemaNext ist der Geschäftsbereich Kinobetreiber-Services der Ymagis Gruppe. Die 2007 gegründete und von Experten aus der Film- und High-Tech-Branche geführte Ymagis Gruppe ist ein führender europäischer Anbieter von spezialisierten Technologie-Dienstleistungen für das digitale Kino. Über die Konzerntöchter CinemaNext und Eclair bietet die Gruppe intelligente und umfassende Lösungen für Kinobetreiber, Verleiher (Spielfilme & Event-Kinos), Produzenten, Rechteinhaber, Kino-/TV-Werbenetzwerke, TV -Anbieter, VOD-Plattformbetreiber und Video Publisher. In den letzten Jahren hat die Ymagis Gruppe sowohl ihr Leistungsportfolio als auch ihre internationale Präsenz bedeutend erweitert und unterhält derzeit Niederlassungen in 26 Ländern. Das Kerngeschäft der Gruppe ist entlang drei Achsen strukturiert: CinemaNext (Kinobetreiber-Services: Vertrieb und Technik, Softwarelösungen, Kundenservice (NOC) und Beratung), Eclair (Content Services: Postproduktion, Verleih-Services Kino und digital, Lokalisierung und Zugang, Restaurierung und Archivierung) und VPF (Finanzierungsdienstleistungen). Die an der Euronext notierte Ymagis Gruppe mit Sitz in Paris beschäftigt aktuell ca. 800 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter http://www.ymagis.com, http://www.cinemanext.com oder http://www.eclair.digital.com


ÜBER Cinionic

Cinionic verändert das Kino und bietet umfassende WOW-Unterhaltungslösungen für Kinobetreiber auf der ganzen Welt. Mit innovativen Dienstleistungen und flexiblem Kapitaleinsatz für eine neue Ära tragen wir dazu bei, die Vorstellungskraft zu verwirklichen und die Sicherheit unserer Kunden zu gewährleisten. Durch die Kombination der technologischen Expertise und des Erbes unserer Partner ermöglicht Cinionic außergewöhnliche Erlebnisse im gesamten Kino, um die Besucher an mehreren Berührungspunkten in ihrem Kinoerlebnis zu begleiten. Cinionic ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Barco, Appotronics und CFG mit Büros in den Vereinigten Staaten, Belgien, Hongkong und Mexiko; die rechtliche Einheit soll Ende 2018 wirksam werden. Besuchen Sie www.cinionic.com und folgen Sie uns auf Twitter, LinkedIn, Facebook oder YouTube für weitere Informationen.

Ansprechpartnerin für die Medien:

CinemaNext – Alexandra Body, alexandra.body@ymagis.com, +33 6 46 90 34 48

Quelle: CinemaNext (Ymagis Gruppe)

 

Back to all news